Gutscheinverpackung Teil 2 – die Dekoration

Nun kommen wir zum zweiten Teil meiner Gutscheinverpackung.

Vorderseite

Vorderseite

Zu Savanne passen ganz toll Pastelltöne. Darum habe ich mir für die Vorderseite kleine Röschen in Eierschale und Zartrosa gedreht und mit der BigShot zarte Zweige in sanftem Grün und ein Zierdeckchen in Eierschale ausgestanzt. All die Einzelteile sind auf der rechten Seite zu einem großen Ganzen zusammengefügt. Dazu habe ich mir Schmetterlinge in Creme ausgestanzt, mit Savanne geinkt und auf den linken Teil der Karte geklebt, so dass der cremefarbene Untergrund fast wie Designerpapier wirkt. Bei dem einen Schmetterling in der Mitte sind zwei geinkte Schmetterlinge aufeinandergeklebt und mit Perlen verziert. Dieser hebt sich ein bisschen mehr ab. Zwei Fähnchen und ein Etikett in Kirschblüte bzw. Savanne bestempelt zeigen den Anlass der Feier am oberen Rand der Karte. Auf dem unteren Teil der Kartenvorderseite habe ich nur eine kleine Schleife mit cremefarbenem Satinband angebracht.

Innenteil

Innenteil

Nun zum Innenteil. Dafür ist erst mal der Rest des Zierdeckchens verarbeitet worden. Weggeschmissen wird nix 😉 ! Außerdem habe ich noch Petite Petals in Savanne und Kirschblüte gestempelt und gestanzt, so dass sie sich locker geschwungen über die Karte ziehen. Ein kleiner Spruch mit Perlen und ein Geburtstagswunsch aus dem Set Geburtstagstörtchen in Savanne vervollständigen das Bild. Nachdem die untere Lasche an den Seiten festgeklebt ist, habe ich schon mal die Gutscheine eingelegt.

Im dritten und letzten Teil zeige ich euch noch, wie ich die Gutscheinkarte hübsch verpackt habe.

Tags: , , , , , ,

  • Digg
  • Del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • Twitter
  • RSS

Leave a Reply