Vogelhäuschen Gastgeschenk

Dieses Mal haben wir uns eine nette Kleinigkeit als Gastgeschenk für unsere Bastelpartys im Januar selbst einfallen lassen. Da ich jetzt schön öfter die nettenVogelhäuschen gesehen habe, die alle werkeln, wollte ich auch mal so ein kleines Ding basteln. Es hat sich aber leider herrausgestellt das die meisten Anleitungen über ein ganzes A4 Papier gehen und das war mir eindeutig zu groß. Am Ende habe ich mir einfach ein Stück Papier genommen und das ganze mal getestet. Es hat sich ergeben das man auch sehr gut die Abschnitte nehmen kann die entstehen wenn man einen C6 Umschlag mit dem Umschlagboard macht. Hierbei bleibt ein recht großes rechteckiges Stück übrig, das verwendet werden kann.

Und hier seht ihr unser kleines Dorf 🙂 :

DSCN5564

Um die Häuschen zu verzieren haben wir glutrotes Papier verwendet und mit einem Wellenschnitt versehen. Optimalerweise war auch das hier ein Restepapier. Die Häuschen selber kann man nun beliebig bestempeln und ein Herz oder Loch einstanzen. Unser Haus hat außer einem kleinen Vögelchen noch ein Fähnchen mit der Aufschrift “Für dich” erhalten, beides aus einem älteren Gastgeberinnen Set von Stampin Up.

DSCN5565

In das Häuschen passt hervorragend ein Rocher oder ein Schokoei.

Tags: , , ,

  • Digg
  • Del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • Twitter
  • RSS

Leave a Reply